Sieker Herren reisen nach Hamm

Drittligist SV Siek (2:0 Punkte) reist am kommenden Sonntag zum stark in die Saison gestarteten Aufsteiger TTC GW Bad Hamm, die nach drei Spielen gute 4:2 Punkte aufweisen. Wang Yansheng und Laurens Tromer treffen dort ab 15.00 Uhr im oberen Paarkreuz auf Hamm´s Nr.1, Kim Doyob und Jugendnationalspieler Gerrit Engemann.

An den Positionen drei bis fünf ist der Gastgeber aus NRW mit Illia Barbolin, Mannschaftskapitän Bernd Ahrens und Henning Zeptner ebenfalls gut aufgestellt, die Daniel Cords und Patrick Khazaeli vor schwierige Aufgaben stellen wird.

Eine Spielvorhersage ist kaum auszumachen sind doch viele Spiele auf Augenhöhe zu erwarten dennoch möchte der SV Siek mit Sicherheit nicht ohne etwas Zählbares zurückkehren.

Ab 15.00 Uhr läuft der Liveticker hier:

http://liveticker2.tt-news.de/ausgabe-alt/index.php